Auffahrtsbummel 2018

10. Mai 2018

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Bummel 2018

Der Auffahrtsbummel 2018 fand nach einjähriger Absenz wieder im Waldhaus Moos in Schöftland statt.

Da Regenwetter angesagt worden war, gesellte sich in diesem Jahr auch der Turnverein Schöftland dieses Jahr zu uns dazu. Die traditionelle Wanderung ins Waldhaus liessen wir natürlich nicht ausfallen.
Trotz Regen am Morgen konnten wir uns über eine Rekordbeteiligung an der Wanderung erfreuen. 29 Personen trafen sich um 09:15 Uhr vor der Turnhalle in Schöftland. Von dort aus führte uns der Weg durch den Wald auf den Böhler. Nach einer kleinen Verschnaufpause ging es weiter in Richtung Kleintierausstellung des KZV Schöftland.

Im Vereinshaus des KZV angekommen, wartete ein reservierter Tisch mit verschiedenen Snacks und Getränken auf uns. Die jüngeren Mitglieder erfreuten sich vor allem an den ausgestellten Tieren. Die Älteren tranken ein Glas Wein und genossen die verdiente Pause. Nach einer halben Stunde nahmen wir das letzte Teilstück in Richtung Waldhaus unter die Füsse.

Um ca. 12:15 Uhr kam die ganze Gruppe unbeschadet im Waldhaus Moos an. Nach einem Gruppenfoto wartete ein leckeres Salatbuffet auf die hungrigen Wanderer. Marcel hatte den Grill schon vorbereitet. Michi stellte sich als Grillmeister zur Verfügung und grillierte Steaks und Würste.

Nach dem feinen Essen vergnügten sich die einen mit diversen Kartenspielen, die anderen führten anregende Diskussionen über den Radballsport und die Jüngsten spielten im Wald unterstützt von den älteren Jungradballern.
Verschiedene Geniesser zündeten sich, zur Feier des Ligaerhalts unserer NLA-Manschaft, noch eine Zigarre aus der Dominikanischen Republik an.

Zusammen liessen wir so den Tag ausklingen.
Wir danken allen, die zu diesem gelungenen Anlass etwas beigetragen haben und freuen uns bereits heute auf das nächste Jahr.

(Freddy Schenk)