Gründung

Anno dazumal...

Am Samstag, 16. März 1916 fanden sich im Restaurant Suhrental in Schöftland einige Leute zur Gründung eines Velo-Clubs ein. Unter dem Vorsitz von Gregor Buchser wurden die Anwesenden über den Zweck des zu gründenden Vereins informiert.

An der flott verlaufenen Gründungsversammlung wurde gleich der erste Vorstand bestellt.
Im weiteren wurde ein Fahrwart gewählt, nachdem die Versammlung beschlossen hatte, am Tourenfahren teilzunehmen.
Diese Wahl erfolgte allerdings gegen den Willen des Gewählten, welcher dennoch Annahme der Wahl - aus Gefälligkeit, wie er sich ausdrückte - erklärte.

An der ersten Vorstandssitzung wurde unter anderem auch der Jahresbeitrag von 50 Cts. bestimmt. Zudem konnten bereits die ersten Mitglieder aufgenommen werden. In der Folge entwickelte sich der Verein bestens. Schon nach relativ kurzer Zeit konnte sich der Velo-Club in stattlicher Grösse der Bevölkerung erfolgreich präsentieren.

Im Mittelpunkt des Vereinslebens stand natürlich der Sport, wobei die Pflege der Kameradschaft keineswegs zu kurz kam.

So galt weiterhin das Tourenfahren als wichtiger Bestandteil der Aktivitäten. Es wurden aber auch Velorennen organisiert und durchgeführt, und dies erst noch mit vereinseigener Beteiligung.
Auch dem Orientierungsfahren schenkte man grosse Aufmerksamkeit.

Dies war dann auch die bevorzugte Sparte der damaligen Jungradler. Schon damals fand aber auch das Radballspielen grosse Beachtung.

Der Höhepunkt der Vereinsentwicklung wurde in den 50er Jahren erreicht. Bald schon entwickelte sich Schöftland zu einer Radball-Hochburg.

Gründungsversammlung


Gründungsversammlung am 4. März 1916 im Restaurant Suhrental.

Gründungsmitglieder
Gregor Buchser (Präsident, Fahrwart)
Jakob Lüthy (Kassier)
Hans Uelinger (Aktuar)
Otto Buchser (Rechnungsrevisor)
Walter Aeschbach (Rechnungsrevisor)
Johann Mäder
Emil Hirschi
Karl Müller

1. Vorstandssitzung 7. März 1916
1. Versammlung 9. März 1916

Eintrittsgeld 1 Fr.
Monatsbeitrag 0.50 Fr.
Passivbeitrag 2.50 Fr.
Freiaktivbeitrag 5 Fr.

Präsidenten des VC Schöftland



1916 – 1919: Gregor Buchser
1920 – 1938: Otto Buchser
1939 – 1952: Gottlieb Müller
1953 – 1953: Alfred Wagner
1954 – 1956: Ernst Schmid
1957 – 1962: Alfred Haller
1963 – 1963: Karl Löffel
1964 – 1966: Max Hauri
1967 – 1968: René Kunz
1969 – 1970: Heinz Wälty
1971 – 1982: Alfred Haller
1983 – 1993: Franz Hürzeler
1993 – 1996: Bruno Stocker
1997 – 2016: Franz Hürzeler
2017 – : Freddy Schenk